Deutsch-Chinesisches Forum Stuttgart: Vortragsreihe 2016

10.04.16 - Thema: Allgemein | Vorträge

Wie schon zur Vereinstradition geworden, werden wir auch 2016 in der Alten Kelter in Vaihingen mehrere gute Vorträge vortragsreihe2016 veranstalten, zu denen alle interessierten Stuttgarter und Stuttgarterinnen eingeladen sind. Der Eintritt ist frei, über freiwilligen Beitrag freuen wir uns.

Wir haben folgende Themen für Sie vorbereitet :

– Dienstag, 03.05.2016, 19:30 Uhr, Alte Kelter (Nähe Schwaben-Galerie), Kelterberg 5, 70563 Stuttgart-Vaihingen

Peking vor 100 Jahren´´

Eine Stadt, die Sie heute kaum noch finden, überbaut von Hochhäusern, breiten Straßen, neuen Anlagen. Dr. Rainer Kloubert zeigt dennoch –in Wort und Bild– was zu finden ist. Er hat jahrelang in den Quellen der Zeit recherchiert, vor Ort gesucht, Leute befragt und breitet das alte Peking vor uns aus mit all seinen architektonischen, kulturellen, sozialen und den Alltag bestimmen Details. Und natürlich kann er auch Auskunft geben über einzelne Deutsche, die damals in Peking lebten und arbeiteten.

All das hat er in seinem Buch „Peking“ festgehalten, das im Januar 2016 erschienen ist und schon hervorragende Rezensionen erhalten hat. Für alle, die Interesse an Chinas Kultur und Geschichte haben, sind Klouberts Bücher ein einprägsames Erlebnis, eine spannende und faszinierende Lektüre.

Rainer Kloubert (geb. 1944) ist Jurist, Sinologe und war viele Jahre Repräsentant namhafter deutscher Firmen in China. Er lebt in Beijing und London und hat sich nach seiner beruflichen Karriere ganz dem Erforschen und Schreiben über chinesische Themen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts gewidmet.

– Samstag, 25.06.2016, 19:30 Uhr, Alte Kelter (Nähe Schwaben-Galerie), Kelterberg 5, 70563 Stuttgart-Vaihingen

Netzwerk Junge Chinesen / 斯图加特发展论坛德国保险讲座´´

Nachdem wir uns in den letzten Jahren manchen Fach- u. berufsorientierten Themen gewidmet hatten, werden jetzt Fragen rund um die Versicherungen erläutert, welche für den Beruf wie das Privatleben eine wichtige Grundlage sind.

Wir konnten Vertreter einer renommierten Versicherungsgesellschaft in Deutschland für den Vortrag gewinnen und freuen uns auf rege Teilnahme und Diskussionen.

Diese Veranstaltung wird in der chinesischen Sprache abgehalten.

– Freitag, 30.09.2016, 19:30 Uhr, Alte Kelter (Nähe Schwaben-Galerie), Kelterberg 5, 70563 Stuttgart-Vaihingen

Eine Foto-Reise durch China und die Provinz Shandong´´

Konfuzius, klasse Bier und spannende Geschichten – das Reich der Mitte ist viel mehr als Verbotene Stadt, Terrakotta-Armee und Yangzi-Kreuzfahrt! Wir zeigen Ihnen einige der faszinierendsten Reiseziele abseits der üblichen Touristenpfade und erzählen Ihnen Anekdoten von exotischen Orten. Erfahren Sie, was Konfuzius und deutsches Bier gemeinsam haben. Betreten Sie die größte Karstberghöhle der Welt, durchqueren Sie Wüsten und freuen Sie sich auf Begegnungen mit freundlichen Menschen.

Timur Tatlici, Jahrgang 1976, Magister der Sinologie und seit 2002 für China Reiseveranstalter tätig; hält regelmäßig Vorträge über das Reich der Mitte.

– Freitag, 04.11.2016, 19:30 Uhr, Alte Kelter (Nähe Schwaben-Galerie), Kelterberg 5, 70563 Stuttgart-Vaihingen

„Chinesischer Filmabend´´

Oft sagen Bilder und erst recht Filme mehr über ein Land aus, als es die Texte können; zumindest ergänzen sie unser Wissen und vertiefen das gegenseitige Verstehen. In den letzten Jahren haben einzelne chinesische Regisseure, Schauspieler und Filme großes internationales Ansehen erworben und wurden im Fernsehen auch dem deutschen Publikum bekannt gemacht. Die Filmproduktion und das Kinopublikum in China ist riesig.

Wir zeigen Ihnen ausgewählte chinesische Filme im Original mit Untertiteln und wünschen viel Vergnügen und interessante Diskussion im Anschluss!

Chinesisches Neujahrsfest 2016 und das 10-jährige Jubiläum

17.01.16 - Thema: Neujahrsfest

Herzliche Einladung zum chinesischen Neujahr des Affen
Feiern mit Glück und Freude!

Sommer-Festival der Kulturen 14. bis 19. Juli 2015

26.07.15 - Thema: Allgemein | Sprache & Kommunikation

Vom 14. bis zum 19. Juli 2015 fand das jährliche Kulturfest statt.

Auf dem Stuttgarter Marktplatz wurde wieder getanzt, gefeiert und geschlemmt, mit Stars der internationalen Weltmusikszene und Stuttgarter Migrantenvereinen. Es gab mitreißende Konzerte wie bunte Volklore aus den teilnehmenden Ländern. Die Stuttgarter Vereine sorgten für kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt und ein reiches Kulturprogramm.

Unser Verein, das Deutsch-Chinesische Forum Stuttgart e.V., nahm mit eigenem Stand daran teil. Und wir haben uns sehr über das gute Feedback vom Publikum gefreut!

Brunch Global am 10.05.2015 im Bürgerzentrum Stuttgart-West

26.05.15 - Thema: Allgemein | Sprache & Kommunikation

Früstückstreff des Forums der Kulturen Stuttgart

– kulturell, kulinarisch, künstlerisch – ist ein schönes

Fest für Menschen jeglicher Herkunft, die an der Gestaltung des interkulturellen Lebens in Stuttgart mitwirken möchten.

Zum ersten Mal nahm unser Verein aktiv daran teil, mit chinesischen Spezialitäten.

Deutsch-Chinesisches Forum Stuttgart: Vortragsreihe 2015

29.04.15 - Thema: Allgemein | Vorträge

Wie schon zur Vereinstradition geworden, werden wir auch 2015 in der Alten Kelter in Vaihingen mehrere gute Vorträge (vortragsreihe2015 ) veranstalten, zu denen alle interessierten Stuttgarter und Stuttgarterinnen eingeladen sind. Der Eintritt ist frei, über einen freiwilligen Beitrag freuen wir uns.
Wir haben folgende Themen für Sie vorbereitet :

– Freitag, 15.05.2015, 19:00 Uhr, Alte Kelter (Nähe Schwaben-Galerie), Kelterberg 5,
70563 Stuttgart-Vaihingen

Friedrich List und China´´

Der Nationalökonom und Eisenbahnpionier Friedrich List (1789-1846) gilt heute als der populärste Wirtschaftstheoretiker in China. Das chinesische Staatsfernsehen CCTV hat eine fünfteilige Folge über den Aufstieg Deutschlands zur Wirtschaftsmacht produziert und dabei die zweite Folge Friedrich List und Otto v. Bismarck gewidmet. List steht dabei für die wirtschaftliche und Bismarck für die politische Vereinigung. Diese Folge wird in den Vortrag eingebaut. List steht zeitlich gesehen zwischen Adam Smith und Karl Marx und gilt als Vordenker der Sozialen Marktwirtschaft. Prof. Dr. Dr. Eugen Wendler, Emeritus an der Hochschule Reutlingen, hat sich über mehr als 40 Jahren mit dem Leben und Wirken Lists auseinandergesetzt. In seinem Vortrag wird er vor allem auf die List-Rezeption in China eingehen.

– Freitag, 10.07.2015, 19:00 Uhr, Alte Kelter (Nähe Schwaben-Galerie), Kelterberg 5,
70563 Stuttgart-Vaihingen

Chinesische Unternehmen auf dem Weg nach Deutschland: M&A-Prozess´´

Immer mehr chinesische Unternehmen wollen ins Ausland expandieren und investieren verstärkt in deutsche Technologien und Marken. Dabei gilt der Prozess der Mergers & Acquisitions als die wichtigen Schritte. In Ihrem Vortrag erläutert Dr. Jur. WU Mei, Leiterin China-Desk bei Thümmel, Schütze & Partner, die rechtlichen Aspekte, angefangen von den Strategien, der Realisierung bis hin zur Post Merger Integration. Sie zeigt auch die typischen Fehler während der M&A-Abläufe und nach der Übernahme sowie die neuen Trends auf.