Das Entwicklungsforum Stuttgart wurde im Juni 2014 als eine Unterabteilung des Deutsch-Chinesischen Forums gegründet.

Sie versteht sich in erster Linie als ein Netzwerk für die in Stuttgart lebenden Chinesen und  chinesische Deutschland-Alumni.

Das Entwicklungsforum fördert berufliche, freizeitliche Aktivitäten sowie gegenseitigen Austausch und interkulturelle Kompetenz der Forumsmitglieder. Es werden hierfür Veranstaltungen und Workshops zu Fach- u. berufsorientierten Themen organisiert, mit dem Ziel besserer Karriereentwicklung und gesellschaftlichen Integration.